Parken

in Breda

Parkplätze und Parkhäuser in Breda

Sind Sie auf der Suche nach Parkmöglichkeiten für Ihren Besuch in Breda? Auf dieser Seite finden Sie alle Informationen darüber, wie Sie Ihr Auto oder Fahrrad sicher und richtig abstellen können.

Parkhäuser und Parkplätze

Bewachte Fahrradparkplätze

Kostenpflichtiges Parken

In weiten Teilen des Stadtzentrums, im Bereich Belcrum/Liniekwartier/Drie Hoefijzers und im Stadtteil Ginneken ist das Parken auf öffentlichen Straßen kostenpflichtig. Das kostenpflichtige Parken gilt von Montag bis Samstag von 09:00 bis 22:00 Uhr und an Sonntagen von 12:00 bis 18:00 Uhr. 

In den so genannten „begehbaren Straßen“ (Boschstraat, Nieuwe Haagdijk, Haagdijk, Nieuwe Ginnekenstraat, Ginnekenweg, Van Coothplein, Ginnekenmarkt, Wilhelminastraat und Viandenlaan) ist das Parken nach 18:00 Uhr kostenlos (außer an Einkaufsabenden, dann ist das Parken bis 22:00 Uhr kostenpflichtig).

Erste Viertelstunde kostenlos

In der Boschstraat, Korte Boschstraat, Haagdijk, Nieuwe Haagdijk, Nieuwe Ginnekenstraat, Ginnekenweg, Ginnekenmarkt, Speelhuislaan, Pastoor Pottersplein und Wilhelminastraat.

Wie funktioniert es?
Sie geben Ihr Autokennzeichen am Bezahlautomaten ein, der Ihre freie Parkzeit für den Ordnungsbeamten registriert. Wenn Sie länger als 15 Minuten parken, zahlen Sie nichts für die ersten 15 Minuten. Dies wird von der Maschine automatisch verarbeitet. Die neuen Automaten akzeptieren sowohl Karten- und kontaktlose Zahlungen als auch Bargeld.
Beim mobilen Parken werden die Freiminuten ebenfalls automatisch verarbeitet.

Park & Ride

Während Großveranstaltungen in Breda (z. B. Breda Jazz Festival) können Sie Ihr Auto auf dem Parkplatz beim NAC-Breda Fußballstadion abstellen. Von dort aus können Sie für einen kostengünstigen Bus ins Stadtzentrum nehmen. Die Busse fahren häufig ab.

Behindertenparkplätze

In allen Parkhäusern und auf öffentlichen Parkplätzen an der Straße gibt es reservierte Parkplätze für Menschen mit einer Behinderung. Die Nutzung dieser Behindertenparkplätze ist kostenlos. Für die Nutzung dieser Plätze ist ein offizieller „Behinderten-Parkausweis“ erforderlich, der am Fenster Ihres Fahrzeugs angebracht wird. Laden Sie die Karte mit Parkmöglichkeiten im Stadtzentrum inklusive Behindertenparkplätzen herunter. 

Rollstühle ausleihen
In den Parkhäusern an der Concordiastraat, De Barones, De Prins und dem Chasséparking können Sie gegen eine geringe Kaution Rollstühle ausleihen, um die Innenstadt von Breda zu besuchen.

Sonstiges

Laden von Elektroautos
Hier finden Sie eine Übersicht über alle von der Stadt installierten Ladestationen.

Stellplätze für Reisebusse
Reisebusse können in Breda

  • am Nassausingel, neben dem Bowlingcenter und
  • auf dem Parkplatz des NAC-Stadions an der Lunetstraat geparkt werden.

Weitere Informationen
Für Informationen über kostenpflichtiges Parken, Parkscheine, Parkabonnements, Preise und mehr, wenden Sie sich bitte an:
Parkeerbedrijf gemeente Breda
Postbus 90156, 4800 RH Breda
Publiekshal Stadskantoor, Claudius Prinsenlaan 10
Tel: 14 076
E-Mail:  parkeerbedrijf@breda.nl
www.breda.nl

Wir denken, dass Sie auch das interessieren könnte