Rein in die Natur

Rein in die Natur

Die Umgebung - von Breda

Ziehen Sie los und entdecken Sie die Umgebung von Breda. Es gibt so viel zu erleben an der frischen Luft! Die „Baronie von Breda“ kennzeichnet sich durch die schönsten und ältesten Waldgebiete, die sich hervorragend zum Wandern oder Radfahren eignen. Sie bevorzugen das Wasser? Na klar! In Breda haben Sie die Wahl.

Naturgebiete rund um Breda

Nicht nur Breda als Stadt, sondern die gesamte Region ist grün besiedelt. Nachfolgend haben wir einige Naturgebiete für Sie zusammengestellt. 

  • Chaamse Bossen: eine Oase der Ruhe und Weitläufigkeit, wo die Rehe noch grasen und Raubvögel über die Baumspitzen fliegen.
  • Strijbeekse Heide: ein überraschendes Heidegebiet mit viel Venn inmitten urwüchsiger Tannen.
  • Het Liesbos: der größte Sommereichenwald unseres Landes!
  • Het Ulvenhoutse Bos: ist für seine vielseitige Flora bekannt und im Frühling unter anderem mit Windröschen übersät.
  • De Rucphense Bossen: Hier können Sie etwas ganz Besonderes sehen: die großen Sandverwehungen!
  • De Pannenhoef: der Ort, wo Vincent van Gogh seine Liebe zur Natur entwickelte.

Wandern durch das Markdal

Nur einen Steinwurf von Bredas Innenstadt finden Sie sehr viel Grün. Eines dieser schönen Naturgebiete ist das Markdal. 

Das Markdal verdankt seinen Namen dem kleinen Fluss Mark, der im belgischen Merksplas entspringt und durch die Wiesen südlich von Breda verläuft. Um einer Wasserüberlastung vorzubeugen, hat das Staatliche Forstamt den Mark wieder mäandrieren lassen. Die Naturgebiete am Flussufer fangen überschüssiges Wasser auf, sodass die Natur alle Möglichkeiten hat. Ein guter Ausgangspunkt, um das Markdal zu erkunden, ist die Duivelsbruglaan. 

© Bureau Duizenddingen

Wandern oder Radfahren im Mastbos

Der Mastbos wurde von Hendrik III von Nassau angelegt und wird gelegentlich auch der „Garten von Breda“ genannt. Vom Viertel Ginneken aus haben Sie direkten Zugang zum Wald.

Die Einwohner Bredas ­- aber auch viele externe Natursuchende - nutzen den Wald, um zu wandern und Radzufahren. Der ideale Ort, um aktiv Sport zu treiben, sich zu entspannen oder einfach die Natur zu genießen. Tipp: Am Restaurant De Kogelvanger am Galderseweg 55 in Breda haben Sie direkten Zugang zum Wald. 

© Floris Oosterveld

Bauernhofroute mit dem Rad

Die Umgebung von Breda hat so viel Schönes zu bieten! Steigen Sie aufs Rad und erkunden Sie die grüne Region. Schon schnell werden Sie herausfinden, dass die Region reich an regionalen Produkten und schönen Läden ist, die diese anbieten. Auf dieser Route passieren Sie einige idyllische Bauernläden der Umgebung Bredas.

Route ansehen

Bootsfahrten über die Ringgräben

Erkunden Sie Breda vom Boot aus und befahren Sie die Ringgräben dieser historischen Stadt, während Sie die schöne Aussicht genießen. Vom Boot aus erhalten Sie einen besonderen Blick auf das, was sich im Laufe der Zeit auf und rund um das Wasser Bredas abgespielt hat. Mieten Sie ein kleines Boot bei Bootje Varen oder ein Motorboot bei Beleef Breda. Sobald die Corona-Maßnahmen es zulassen, können Sie in Breda auch wieder Rundfahrten machen. Hier finden Sie einige schöne Bootsfahrten in der Stadt und in der Umgebung.

Lust, aktiv zu sein? Wie wäre es mit Stand-up-Paddling oder Kanufahren?

Lieske Meima

Lieske Meima

Mit dem Rad die Zuiderwaterlinie entlang

Steigen Sie aufs Rad und entdecken Sie die Zuiderwaterlinie, die älteste, längste und am häufigsten benutzte, niederländische Wasserstraße. Dort, wo früher die Soldaten die Grenze bewachten, erleben Sie heutzutage Brabanter Geselligkeit. Genießen Sie die historischen Festungsstädtchen, besichtigen Sie die beeindruckenden Ruinen und entspannen Sie in der wunderbaren Natur.

Mehr Informationen

Parken in Breda

Bei schönem Wetter zieht es viele Besucher und Einwohner von Breda in die Parks. Breda ist reich an Parks und bietet viele versteckte Plätze. Natürlich gibt es den bekannten Valkenberg-Park, der prächtige Park mitten im Zentrum. Aber nehmen Sie sich auch die Zeit, um durch den Wilhelminapark, Park Sonsbeeck oder den Zaartpark zu schlendern. 

Vielleicht interessant für Sie