Erkunden Sie unsere Viertel

Erkunden Sie unsere Viertel

Het Hart

Das schlagende Herz von Breda: de Grote Markt. Hunderte von Geschäften, leckeres Essen und Trinken auf den lebhaften Terrassen und natürlich der Blickfang: unsere Grote Kerk (Kirche).

Ein historischer Teil von Breda voller überraschender Orte, die es zu entdecken gilt. Besuchen Sie den intimen Einkaufshof 't Sas, den exquisiten Houtmarkt oder die überdachte Shopping-Plaza Barones.

Dürfen wir Sie zu einem angenehmen Einkaufsbummel einladen?

Oranje-Zuid

Für unsere Feinschmecker atmet Oranje-Zuid Grandiosität und Verlockung mit einem mediterranen Touch. Passionierte Unternehmer heißen Sie herzlich und persönlich willkommen und laden Sie gerne zu ihren Spezialitäten ein. Einkaufen, einen Drink nehmen, Oranje-Zuid ist eine hervorragende Gegend, um das Leben zu genießen.

© Foto Dabbe van den Brand

Het Veemarktkwartier

Hier kann man Bredas trendige Handwerkskunst erleben: kleine Betriebe mit ihrer eigenen signifikanten Handschrift. Ihre persönliche Note drückt sich in der einzigartigen und freien Atmosphäre aus.

Die Straßen des Veemarktkwartier sind interessant zu durchstreifen und ihre Einzigartigkeit zu genießen.

© Joris Bax

De Haven

Bredas Boulevard, De Haven (Hafen): hervorragend zum Flanieren, Faulenzen, in einem kleinen Boot schwimmen oder auf einer der Terrassen entspannen. Breda bietet Ihnen mit seinen Gewässern und dem Havermarkt viele perfekte Möglichkeiten zur Entspannung. Von tagsüber bis nachts ist es das Unterhaltungsviertel.

Leben Sie das Leben in vollen Zügen!

De Haagdijken

„Ungeschliffen“ ist das Wort, um The Haagdijken zu beschreiben. Ihr ausgeprägter Charakter bildet eine offensichtliche Verbindung zu vergangenen Jahrhunderten und Bredas vielfältiger Geschichte. Bunt, lebendig und vielfältig!  Die Singels, Bredas Kanäle, stellen einen faszinierenden Korridor zum Stadtzentrum dar.

Kommen Sie vorbei und überzeugen Sie sich selbst!

De Boschstraten

„Alle nehmen es hier locker.“ Da es sich um eine Fahrradstraße handelt, ist dies die Botschaft an den übrigen Verkehr, aber auch der beste Weg, um die Atmosphäre der Boschstraten zu beschreiben. Mit einer der ältesten Straßen Bredas im Stadtzentrum beherbergt dieser Bereich unsere kreativen Unternehmer, typische Bredaer Läden und natürlich unser Stedelijk Museum.

Stationskwartier

Bredas herzliches Willkommen. Erkunden Sie die Stationskwartier: Exquisite und zeitgenössische Architektur trifft auf typische 30er-Jahre-Stimmung. In der Nähe rollt der Königliche Valkenberg-Park den roten (oder, wenn Sie wollen, grünen) Teppich zu all den Schönheiten aus, die Bredas Stadtzentrum zu bieten hat.

Haveneiland

Von der Industriezone zum trendigen Hotspot zum Wohnen, Arbeiten und Erleben ist dies ein absolut sehenswerter Ort. Die Umgestaltung des Haveneilandes ist bezeichnend für die Stadt in Bewegung, die Breda ist. Tauchen Sie ein in die Kreativität, die Industriegeschichte und die Leidenschaft der lokalen Unternehmer und entdecken Sie diese Gegend!

Ginneken

Ginneken ist Bredas südlichster und hedonistischster Stadtteil. Hier erleben Sie Ruhe und Großzügigkeit kombiniert mit der Lebendigkeit der Stadt, gleich um die Ecke. Entdecken Sie eine Mischung aus Geschäften, Horeca und Geschichte. Nach dem Einkaufen können Sie eine entspannende Pause bei einem der vielen Gastronomen in dieser gehobeneren Gegend einlegen. Oder genießen Sie die Natur und die Weite in Ginnekens grüner Umgebung des Markdals und des Mastbos (Kieferwald).

Wir denken, dass Sie das auch interessieren könnte